Logo

Umbau - Pullip und Obitsu

Pullips und Obitsus miteinander zu kreuzen ist wohl eine der häufigsten Methoden sich eine Hybrid-Puppe nach Maß zu bauen. Da sowohl Pullips wie auch Obitsu Körper in Deutschland gut erhältlich sind (über Plastikpop) ist es auch eine wenig frustrierende Methode. Aber wie gut klappt das und was paßt und was nicht? Darüber möchte ich hier sprechen und meine (sicher nicht vollständigen!) Erfahrungen teilen. Allerdings geht es nur darum, wie die diversen Körper und Hautfarben der Pullip Familie sich mit Obitsu vertragen. Wer genau wissen will wie der Umbau gemacht wird schaut bitte in die Anleitungen.

 

Pullip Obitsu Hybrid

Zunächst einmal ein Vergleichsfoto zwischen dem größten Obitsu Körper für Frauen (27cm) und Pullip Körpern. Ganz links ist ein verpackter Obitsu SBH mit mittlerer Oberweite zu sehen, daneben einer mit großer Oberweite, gefolgt von einer Pullip Typ3 und einer Pullip Typ4. Typ4 ist seit mehreren Jahren Standard bei Pullip, davor war es Typ3. Da Obitsu bei den Größenangaben einen 1:6 Kopf mitrechnet sind die Körper kleiner als angegeben.

Wie man sieht paßt 27cm daher ganz wunderbar zu einer Pullip, wenn sie die gleiche Größe beibehalten soll. Der Körperbau ist jedoch viel erwachsener mit mehr und stärkeren Rundungen. Von der Oberweite her ist der mittlere Obitsu Körper Pullip am ähnlichsten, aber trotzdem etwas größer. Will man den Teenager Look von Pullip betonen wäre der Obitsu mit kleiner Oberweite am passendsten. Die Original Kleidung von Pullip und Dal paßt jedoch keiner Obitsu, auch nicht die Schuhe.   

Pullip Obitsu Hybrid

Auf dem nächsten Bild ist in der Mitte der 23cm Obitsu SBH Körper zu sehen. Links davon ist eine Dal und rechts eine Pullip Typ3. Der Obitsu Körper ist ungefähr einen halben Zentimeter größer an den Schultern und eignet sich daher gut, um eine Dal umzubauen. Für eine Pullip ist er wesentlich zu klein und auch nicht stabil genug, um den schweren Kopf zu tragen.

Es gibt auch 21cm große weibliche Körper, mit denen Dal jünger aussehen könnte. Davon besitze ich keinen, aber ich denke man kann sich im Vergleich mit dem 23cm Körper ganz gut vorstellen, wie klein der dann wäre.

 Pullip Obitsu Hybrid

Das dritte Bild: Hier sind nebeneinander ein Obitsu SBH 23cm, der SBH 25cm und zweimal SBH 27cm zu sehen, und bis auf den 23cm sind alle fertig umgebaut mit Pullip Köpfen. Da die Umbauten allesamt Magnetschuhe mit Plateausohlen tragen habe ich den 23cm Körper auf einer passenden Höhe am Ständer schweben lassen. Nr.2 (Nareen) hat kleine Oberweite, Nr.3 (Sinistra) ebenfalls kleine Oberweite bei größerem Körper und Nr.4 (Eternia) hat mittlere Oberweite und den dunkleren "natural" Hautton.

Der 25cm Körper ist mit dem schweren Pullip Kopf samt Augenmechanismus leicht überfordert, besonders wenn eine derart lange Perücke dazu kommt. Mit einigem Basteln ist es aber hinzukriegen.

 

Pullip Obitsu Hybrid

Pullip Obitsu Hybrid Pullip Obitsu Hybrid

Aber es gibt ja nicht nur weibliche Körper von Obitsu, sondern auch männliche! Hier haben wir auch direkt drei Vergleichsfotos für die Kerle.

Links ein Vergleichsfoto zwischen einem normalen, weißen 27cm Obitsu Mann und einem leicht gebräunten Taeyang.

Wer genau hinsieht merkt sicher sofort, daß der Obitsu Körper zwei verschieden lange Beine hat. Das liegt daran, daß der Packung Ringe beiliegen, mit denen man die Beine insgesamt zweimal verlängern kann, und zwar einmal am Knöchel und einmal am Oberschenkel, so daß der Körper um ca. 7mm wächst. Das auf dem Foto links zu sehende Bein ist komplett verlängert, das andere hat seine Originallänge. So kann man zwischen "heroisch" und "normal" entscheiden.

Die normale Größe ist identisch mit Taeyang. Der Obitsu Körper ist jedoch deutlich schlanker und läßt Taeyang wesentlich jünger wirken. Es gibt auch muskulöse Obitsu Körper, davon habe ich bislang aber keinen in der Sammlung. Sollte ich mir irgendwann einen zulegen können reiche ich Vergleichsfotos nach. Kleidung von Taeyang paßt dem Obitsu teilweise, Schuhe aber nicht.

Der Obitsu ist dem Taeyang Körper in Sachen Beweglichkeit überlegen, mit Ausnahme des Halses, der bei diesem Modell steif ist. Der steife Halsansatz ist auch ein Knackpunkt, da er nicht glatt endet sondern zur Brust hin eine Kurve beschreibt. Das muß abgefeilt werden um den Taeyang Kopf passend aufzusetzen.

Als zweites Beispiel haben wir den Vergleich zwischen einem Obitsu Jungenkörper und Isul. Die Jungenkörper gibt es in 21 und 23cm, allerdings nicht bei Plastikpop. Ich habe meinen über Mimiwoo importiert. Dies hier ist der weiße 23cm Körper neben einem schneeweißen Isul. Wie man sieht ist der Körper leider sehr viel kleiner und schmächtiger und eignet sich daher gar nicht um Isul umzubauen.

Auf dem dritten Foto habe ich daher den schlanken Männerkörper mit einem Isul Kopf kombiniert. Ich persönlich finde diesen Look ehrlich gesagt gewöhnungsbedürftig, aber irgendwann werde ich das vermutlich mal machen. Wenn man Taeyang als Erwachsenen ansieht ist dies eine gute Methode um Isul etwas älter aussehen zu lassen, z.B. nach Student oder Oberschüler. Der Obitsu Körper ist dem originalen Körper von Isul in jeder Hinsicht überlegen, besonders da auch sowohl der Männer- als auch der Jungenkörper mehrere Hände zum Auswechseln dabei haben. Allerdings muß man auch hier den Halsansatz gerade feilen.

 

Sowohl der weibliche 21cm Körper als auch der 21cm Jungenkörper sind auf keinen Fall geeignet um Pullip oder Isul umzubauen, für Dal nur wenn man den sehr jungen Look mag. Eventuell werde ich sie mir irgendwann für selbst modellierte Köpfe zulegen und kann dann gerne der Vollständigkeit halber hier ein Foto nachreichen, aber ich sehe keine Möglichkeit sie als Customizer von Pullip und Familie einzusetzen. Vielleicht mit dem Kopf einer Mini Pullip (die habe ich auch schon einmal auf einer 25cm Obitsu gesehen und es sah sehr hübsch aus!), um ein sehr junges Mädchen darzustellen.

 


 

Nachdem wir nun die Größen und Maße abgehandelt haben will ich auch noch etwas zur Hautfarbe sagen. Grundsätzlich gibt es Obitsu Körper in zwei Farben - "white" (Weiß) und "natural" (helle Hautfarbe). Pullip, Taeyang etc gibt es aber in hunderten von (zumeist hellen) Schattierungen. Wenn man eine gekaufte Pullip umbauen möchte muß man aufs beste hoffen und kann sie eventuell noch ein wenig farblich anpassen (meist kommt man mit dem weißen Körper am nächsten ran), aber es gibt halt kein Patentrezept. Daher beschränke ich mich hier auf die Make It Own Bausätze mit Blanko Puppen. Diese gibt es für Pullip in fünf Farben und für alle anderen Modelle leider nur in einer (natural).

 

Pullip Obitsu Hybrid

Pullip Obitsu Hybrid

Pullip Obitsu Hybrid

Das erste Foto zeigt einen "natural" Make It Own Kopf auf einem "white" Obitsu Körper. Die Farben passen sehr gut zueinander und lassen sich ohne weitere Modifizierungen so benutzen. Es gibt einen sehr leichten Farbunterschied, doch den gibt es ja auch andauernd bei Pullips Kopf und ihrem eigenen Körper, und da dieser Obitsu Körper den weichen Torso hat ergibt sich ein minimaler Unterschied schon aus den unterschiedlichen Materialien.
Da die Make It Own Sets von Dal, Isul und Taeyang nur in "natural" erhältlich sind können sie allesamt mit dem weißen Obitsu Körper umgebaut werden.

Auch der "fair" Hautton von Pullip Make It Own scheint mir ohne weitere Arbeit sehr gut zu diesem Obitsu Körper zu passen - aber ich sehe auch ehrlich gesagt kaum einen Unterschied zwischen "natural" und "fair" bei den Pullip Make It Owns! Davon habe ich nicht extra ein Foto gemacht.

Das zweite Foto zeigt den "tanned" Make It Own Kopf mit dem "natural" Obitsu Körper. Je nach Lichtverhältnissen (Kunst- oder Tageslicht) ist der Körper manchmal etwas zu rosa, aber im großen und ganzen passen die beiden doch gut zusammen. Rechts auf dem Foto ist der Kopf von Pullip Eternia zu sehen, für den der Körper ebenfalls etwas zu rosa war. Aber es gibt ja Methoden um Obitsu Körper leicht umzufärben. Das habe ich für Eternia später (Monate nachdem dieses Foto entstand) nur am Hals der Obitsu gemacht und nun sieht sie super aus. Von daher kann man sicher auch mit wenig Aufwand den Obitsu noch besser an den "tanned" Kopf anpassen, aber wer sich an einem kleinen Unterschied nicht stört kann das direkt so benutzen.

Das dritte Foto zeigt den "tanned" Make It Own Kopf auf dem "white" Obitsu, hauptsächlich daran, weil das zweite Foto sehr hell geraten ist und ich zeigen wollte, daß zwischen "natural" und "tanned" doch ein spürbarer Unterschied besteht.

Für die Make It Own Sets in "white" (schneeweiß bzw. Vampir) und "mocha" (kaffeebraun) gibt es momentan keine passenden Obitsu Körper.

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren