Logo

Der Umzug - Dorian und die Namenlose

Dolltopia Outtake

"Guten Abend!" Eine junge Frau kam schüchtern auf Sinistra und Eternia zu. "Bin ich hier richtig, um mich für den Umzug einzuschreiben?"
"Oh, hallo! Ja, da bist du genau richtig!" Sinistra lächelte. "Entschuldige, haben wir uns schon kennengelernt? Dein Gesicht kommt mir unbekannt vor. Ich bin Sinistra."
"Hallo Sinistra. Nein, ich war bislang immer nur in der Vitrine. Leider kann ich dir nicht sagen, wie ich heiße..."
"Häh? Was soll das denn heißen?" fragte Eternia verwundert.
"Ich bin eine Puppe aus zweiter Hand und nichts an mir war Original, als ich ankam. Keiner weiß, wer ich war, und die Chefin hat mir noch keinen neuen Namen gegeben. Nur einen neuen Körper und diese Haare." Die Namenlose schaute traurig drein. Sie schien auch etwas verwirrt durch die lange Identitätslosigkeit, hatte sich aber gut im Griff.
"Verdammt, das ist hart", meinte Eternia mitfühlend.
"Ich schlage vor, wir nennen dich erstmal Rosa, wegen deines Pullovers."
"Oh! He he, gute Idee!" Rosa lächelte schüchtern.

Dolltopia Outtake

"Allerdings haben wir ein Problem, Rosa." Die Elementaristin erklärte es ihr. "Aus Sicherheitsgründen darf man nur zu zweit reisen, und es ist schon sehr spät."
"Ja, recht unwahrscheinlich, daß heute noch jemand kommt, um sich einschreiben zu lassen." Eternia nickte zustimmend und Sinistra fuhr fort: "Wenn du keine Freundin mitgebracht hast, die mit dir eincheckt, dann können wir dich nicht in die Kiste lassen."
"Oje, was mache ich denn jetzt? Ich kenne hier doch überhaupt niemanden... Was, wenn sich morgen auch kein Reisegefährte findet und am Tag danach... Letzten Endes muß ich vielleicht hier bleiben!" Rosa sah verzweifelt aus.

Dolltopia Outtake

Eternia wollte gerade erklären, daß das wohl kaum passieren würde, als eine dunkle Gestalt ins Licht trat.
"Wenn die junge Dame einen Moment warten kann, bis ich abgelegt habe, dann werde ich mich gerne bereit erklären, ihr Beschützer für die Reise zu sein." Die Stimme des Mannes war leise und sinnlich.
"Oh!" fuhr Rosa entzückt auf. "Das ist zu freundlich von Ihnen, mein Herr! Vielen Dank!"
"Ähm, Moment..." versuchte Eternia dazwischenzugehen, aber Sinistra war bereits in ihrem Element. "Das ist wirklich zu freundlich! Was haben Sie denn abzugeben, Herr... ?"
"Nennen Sie mich Dorian, meine Liebe."
"Herr Dorian also, gut. Geben Sie mir Ihren Schal und was sie sonst noch haben. Dann geht es ganz schnell. Die liebe Rosa scheint ja nichts zu besitzen, die Arme."

Dolltopia Outtake

"Aber gerne." Dorian übergab Sinistra seinen Schal und Handschuhe, ehe er einen Strauß rote Rosen hervorzauberte und ihr auch den überreichte. Dann nahm er Rosa am Arm und führte sie weg. Die junge Frau war überglücklich. "Da habe ich aber wirklich Glück gehabt, daß Sie auch noch heute reisen wollen, Herr Dorian! Es ist sehr freundlich mit mir zu reisen, wo wir uns doch gar nicht kennen."
"Wir werden uns schon kennenlernen." Die Augen des Mannes leuchteten kurz im Schein des Mondes auf wie die eines Raubtiers.
"Hoffentlich mache ich Ihnen keine Umstände!"
"Oh, ich bitte Sie! Ein frisches junges Mädchen wie Sie ist doch kein Umstand. Es wird mir ein Vergnügen sein, Sie unter meine Fittiche zu nehmen." Der bleiche Mann legte Rosa den Arm um die Schultern und sah ihr tief, fast hypnotisierend in die Augen.

Eternia stand bei Sinistra, fuchtelte mit den Armen und rief: "Halt! Nein, Rosa! Geh nicht mit ihm mit!"
"Aber was soll denn das, Eternia?!" tadelte Sinistra. "Kannst du es wieder nicht ertragen, daß ein Mann sich für eine andere Frau als dich interessiert?"
"Spinnst du?! Das ist doch kein Mann!" fuhr Eternia auf. "Hast du nicht seine Fangzähne aufblitzen sehen, als er sich gerade lächelnd umgedreht hat?!"
"Das hast du dir bestimmt nur eingebildet."
"Eingebildet?! Der Typ ist mit Elizabeth verwandt, das sieht doch ein Blinder!"
"Ja und? Dann ist er vielleicht auch Alchemist. Das ist doch ein angesehener Beruf."
"Alchemist! Verdammt, wie blind seid ihr eigentlich alle?!" rief Eternia empört, sah sich aber außerstande ohne Beweis auf Dorian loszugehen. Darüber hinaus bezweifelte sie, diesen Gegner ohne die richtige Waffe besiegen zu können. "Rosaaaaa! Vergiß bloß nicht, daß du Rosa heißt! Weißt du denn nicht, was mit den Leuten ohne Namen in Filmen passiert?!"

 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

Kommentare   

 
0 #1 mjkj 2015-04-01 11:33
Ui, Rosa, hübscher Name und hübsche Dame ^_^

So, hoffentlich kommt sie nicht als Vampir an..
Zitieren
 
 
+1 #2 Eph 2015-04-01 11:35
... oder gar nicht! :pde:
*unterwegs verstorben*
Zitieren
 
 
0 #3 mjkj 2015-04-01 11:37
zitiere Eph:
... oder gar nicht! :pde:
*unterwegs verstorben*

Awww... :pde: das wäre zuu schade... :pde: :pde: :pde: :T.T
Zitieren
 
 
+1 #4 Eph 2015-04-01 11:45
Off-topic, aber auch :pde: : Wieso zum Henker gibt es keine Übersichtsliste über neue Kommentare? Das wäre viel praktischer für dich als überall Email-Benachric htigungen anzuschalten. Im Adminbereich gibt es das, wieso macht das keiner für den sozialen Bereich?!
Sobald mein Mann nach dem Umzug zur Ruhe kommt steht das ganz oben auf seiner Liste für die Website. Will ich schon ewig, so eine Übersicht. Dann kann man auch als Neuling viel besser einsteigen, wenn man sieht wo was los ist.
Zitieren
 
 
0 #5 mjkj 2015-04-01 11:53
zitiere Eph:
Off-topic, aber auch :pde: : Wieso zum Henker gibt es keine Übersichtsliste über neue Kommentare? Das wäre viel praktischer für dich als überall Email-Benachrichtigungen anzuschalten. Im Adminbereich gibt es das, wieso macht das keiner für den sozialen Bereich?!
Sobald mein Mann nach dem Umzug zur Ruhe kommt steht das ganz oben auf seiner Liste für die Website. Will ich schon ewig, so eine Übersicht. Dann kann man auch als Neuling viel besser einsteigen, wenn man sieht wo was los ist.

Genau :D
Zitieren